Inseltheater Moabit

das Theater, das auf einer Insel steht ...

Isst du noch oder schaust du schon ...

Wenn unser Theater schon an der "Quelle" gelegen ist, kommen wir natürlich nicht umhin, Ihnen die kulinarischen Institutionen der Markthalle (alphabetisch) vorzustellen. 

Vielleicht haben Sie ja Lust, vor Ihrem Theaterbesuch noch einen Happen essen zu gehen:

ASIA MAY

Die eigenständige und vielseitige Kochtradition Vietnams hat ja zahlreiche typische Gerichte hervorgebracht. Sie ist historisch bedingt stark von der chinesischen Küche beeinflusst. Darüber hinaus hat der Buddhismus zu einer reichhaltigen Vielfalt vegetarischer Gerichte beigetragen. Kennzeichnend ist vor allem die große Anzahl der möglichen Zutaten. Eine Besonderheit ist die Vielzahl der möglichen Fleischgerichte. Gewürze werden sehr vielseitig verwendet, genau wie schmackhafte Kräuter. Unsere Empfehlung: Tom Kha Gai und Pho Bo Suppe. Darüber hinaus findet man eine reiche Genussvielfalt aus Japan, China, Thailand, Vietnam und Indien: von Sushi bis Madras-Soße und nicht nur mit Bieren aus diesen Ländern: Tiger, Singha, Kirin, Tsingtao, Hanoi, Saison, Chang. Ohne Schnickschnack bis hin zum Buffet: ehrlich, einfach, gut! Man freut sich auf Sie! 


BURGERLICH

Die rote Leuchtreklame von ‚Burgerlich‘ weist den Weg. Hier kann man herzhaft in einen handgearbeiteten Fleischklops in verschiedenen Gewichtsklassen hineinbeißen und nur noch schwelgen. Von sauscharf dank originaler Chili-Schoten bis fast nur noch Fleisch zwischen den beiden Brötchenhälften und zeitweilig vielen ungewöhnlichen Burger-Variationen ist fast alles möglich und ansonsten einfach fragen. Übrigens sind auch die Pommes Frites von ganz besonderer Qualität!
Tel.: 0177-6230341


FISCHLADEN RESTAURANT 

Das Ziel ist es, Top-Qualität zu liefern – in der  Frisch-Fischtheke und der täglichen gastronomischen Leistung. Die Idee war, selber ein Geschäft zu haben, das man täglich aufsuchen kann, um je nach Lust und Laune eine Portion Fish & Chips zu essen oder ein schönes fettes Thunfischsteak für einen gemütlichen Abend zu zweit zu kaufen. Eine weitere Möglichkeit ist auch, sich aus der großen Auswahl der Fischtheke das leckerste Stück auszusuchen, das die Köche gleich so zubereiten, wie Sie es am liebsten essen möchten. Dazu lassen Sie sich am besten genüsslich ein Gläschen Wein schmecken. Das breite Angebot reicht vom Frischfisch und Räucherfisch über hausgemachte Salate oder Fischbrötchen Eines ist sicher: Was Sie bestellen, alles wird frisch zubereitet. Kommen Sie vorbei oder rufen Sie einfach an.
Tel.: 0170-9618069
Website: http://www.derfischladen.com


HOFLADEN

Berlins größter Tisch in historischer Umgebung unter einem glitzernden Kronleuchter bildet den Mittelpunkt im Hofladen. Rustikal und dennoch stilvoll mit modernem Flair. Der Hofladen bietet das Beste aus der österreichischen Küche mit einer großen Auswahl an Schnitzeln mit Variationen von hausgemachtem Kartoffelsalat, Tafelspitz, Kaiserschmarrn und Käsespätzle sowie herzhafte Gerichte wie Blutwurst oder traditionelle Soljanka. Servus!
Tel.: 0170-9618069

PIGNUT BBQ

Alabama at its best. Christopher O’Connor und Marc Rosenfeld machen Barbecue – so wie in den US-Südstaaten. Und hier heißt das, dass Spare Ribs, Pulled Pork und Chicken Wings nicht einfach nur auf den Grill gelegt, sondern bis zu 20 Stunden in einem speziellen Ofen mit heißer, rauchiger Luft gegart werden. Das Fleisch, die Soßen und den Salat – all das bereitet man bei Pignut nach alten Familienrezepten von Freunden aus Alabama zu. Pignut setzt dabei auf Qualität: Das Schweinefleisch kommt aus artgerechter Haltung aus Brandenburg – und ist garantiert antibiotikafrei.
Tel.: 0151-15274087
Website: http://pignut.de/


ROSA LISBERT

Lisa Meyer und Robert Havemann lieben die Elsässer Küche und die dortige Lebensart. Nun bieten sie Freunden der guten Elsässer Küche ein kleines Paradies. Fragen Sie einen Franzosen, in welcher Region Frankreichs die besten Köche zu Hause sind, so wird er in der Regel antworten: „im Elsass“. Und dies nicht ohne Grund, denn diese idyllische Region ist mit allen Zutaten für eine opulente Küche überreich gesegnet. Hier spannt man virtuos den Bogen von schlichtester Hausmannskost bis hin zu namhafter Haute Cuisine. Freuen Sie sich auf eine ehrliche Küche, die mit einfachen Mitteln französische Lebensart auf den Tisch zaubert.
Tel.: 0152-21982923
Website: http://rosalisbert.de/


TRATTORIA ALIMENTARI E VINI

Guiseppe Madia und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch. Neben den leckeren italienischen Feinkostprodukten wie diverse Salami, Käse, frische und getrocknete Nudeln, Oliven und Prosciutto finden Sie hier Weine aus den unterschiedlichsten Regionen Italiens, Destillate, Grappe, diverse Antipasti und Espresso. Dazu frisch zubereitete Feinkost, produziert von kleinen italienischen Manufakturen und im eigenen Fertigungsbereich.Im Restaurationsbereich wartet dazu eine immer wieder wechselnde leckere Speisekarte. Bella Italia auf ganzer Linie!
Tel.: 0172-3866307
Website: http://www.alimentari.de/


ZUNFT[WIRTSCHAFT]

Im südlichen Kopfbau der Arminiusmarkthalle befindet sich der Restaurantbereich der Zunft[wirtschaft]. Das Team um Maitre Martin Rossi bietet eine regionale Frischeküche an, die in Stil, Optik und Angebot der eines Bistros entspricht. Das Bistro wartet neben dem Restaurantbereich auch mit einem Nebenraum auf, der für Privatveranstaltungen, Vereine, Institutionen, Gruppen und für kulturelle und regionale Veranstaltungen zur Verfügung steht. Spezielle Stammtische (Slow-Food, Kiezpolitik, Standbetreiber aus der Halle, Künstler etc.) treffen sich hier. In den warmen Monaten bietet die Zunft[wirtschaft] zudem eine Terrassen-Bewirtschaftung.
Tel.: 0170-5810100
Website: http://www.zunft-wirtschaft.de